“Zwischen Normenflut und maroden Infrastrukturen: Bauen als Politikum” – Podiumsdiskussion an der Akademie für Politische Bildung, Tutzing


Termin Details

  • Datum:

Die Infrastruktur ist marode, doch Bauprojekte werden von einer Normenflut ausgebremst. Sind die vielen baurechtlichen Vorschriften tatsächlich notwendig? Wie lässt sich der Prozess beschleunigen, ohne begründete Einwände zu missachten? Über das Bauen als Politikum diskutieren beim Online-Akademiegespräch am See:

  • Gunter Adler, Staatssekretär a.D., Geschäftsführer Personal, Die Autobahn GmbH des Bundes, Berlin
  • Thomas Schmid, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbands e.V., ehem. Erster Bürgermeister von Garmisch-Partenkirchen, München
  • Ursula Sowa, MdL, Baupolitische Sprecherin, Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, München
  • Prof. Dr. Josef Zimmermann, Ordinarius i.R., Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung, TU München

Moderation: Sabine Reeh, Bayerischer Rundfunk, München

Zur Anmeldung