Einfache Sprache

Wer bin ich?

Ursula Sowa wurde 1957 in Würzburg geboren.
Mit 16 Jahren kam sie mit ihrer Familie nach Bamberg.
Sie hat das Abitur am Eichendorff-Gymnasium in Bamberg gemacht.
Danach hat sie in Berlin studiert: Architektur. Sie kann Häuser planen und bauen. 
Sie hat drei erwachsene Kinder und sechs kleine Enkelkinder.

 Ursula Sowa gehört zur Partei Bündnis 90/ DIE GRÜNEN.
1990 wurde sie zum ersten Mal in den Stadtrat von Bamberg gewählt. Dort ist sie auch heute noch Mitglied.Von 2002 bis 2005 war sie Mitglied im Deutschen Bundestag.

Seit 2017 ist sie Mitglied im Bayerischen Landtag. 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.