Wanderausstellung ‘Mit Davidstern und Lederhose’

Jüdische G’schichtn on Tour ist eine Ausstellung der Europäischen Janusz Korczak Akademie

Juden, aber auch andere Minderheiten, werden oft mit auf Vorurteilen basierenden, meist negativen Bildern über sie innerhalb der Gesellschaft konfrontiert. Um diesen Herausforderungen zu begegnen undjüdisches Leben in Bayern bewusst sichtbar zu machen, startete die Europäische Janusz Korczak Akademie die bayernweite, interaktive Wanderausstellung „Mit Davidstern und Lederhose – Jüdische G’schichtn on Tour“. Anhand von künstlerischen Darstellungsmitteln wie Fotografien, Objekten oder Performances sollen spannende Geschichten verschiedenster Persönlichkeiten aus der Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt werden. Sei es der Nachbar von nebenan oder der Gründer einer weltbekannten Jeans-Marke: Alle in dieser Ausstellung gezeigten Menschen sind oder waren Bayern – und Juden. (https://www.mitdavidsternundlederhose.de)

Die Ausstellung hat bereits Station in Strullendorf gemacht und ich habe sie besucht. Hier sind ein paar Impressionen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.