Bauwende – Nachhaltiges ressourcenschonendes Bauen!

Ich unterstütze voll und ganz die Forderungen der BAG Planen, Bauen, Wohnen und hoffe, dass ihr Antrag mit dem Titel “Bauwende – Nachhaltiges ressourcenschonendes Bauen!” bei der nächsten BDK in Bielefeld vom 15. bis 17. November angenommen wird.

Besonders wichtig finde ich dabei folgende drei Forderungen:

1. Gebäudeflexibilität und kulturelle Wertigkeit von Neubauten mitdenken, um Umnutzungen und Nachnutzungen künftig zu erleichtern.

2. Nachhaltigkeitszertifizierung kurzfristig für alle öffentlichen Bauvorhaben und mittelfristig für alle Gebäude
(siehe dazu auch mein eigener Antrag “Nachhaltiges Bauen als Standard im Staatlichen Hochbau“)

3. Öffentliche Förderprogramme, steuerliche Subventionen und kommunale Qualitätsstandards für nachhaltiges, ökologisches Bauen und dessen Kontrolle
(siehe dazu auch mein eigener Antrag “Holzbau-Offensive für Bayern“)

Den Volltext des Beschlusses findet ihr hier:

Foto: Pixabay

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.